Leben & Wohnen

Offener Ganztag

Kostenfreies Betreuungsangebot

Seit dem Schuljahr 2019/20 gibt es an der Grund- und Mittelschule Seubersdorf den Offenen Ganztag. Kinder können hier spielen, basteln und ihre Hausaufgaben erledigen. Fachkräfte unterstützen bei den Hausaufgaben – je nach Bedarf kann bis zu einem gewissen Grad sogar Einzelförderung stattfinden. Der Offene Ganztag kann jedoch nicht garantieren, dass alle Hausaufgaben erledigt werden, bis das Kind abgeholt wird. Lesehausaufgaben müssen grundsätzlich zu Hause erledigt werden.

Informationen im Überblick

  • Das Betreuungsangebot ist für Eltern kostenlos, lediglich der Betrag von 4 Euro für das Mittagessen ist von den Eltern selbst zu tragen.
  • Der Offene Ganztag findet von Montag bis Donnerstag direkt im Anschluss an den planmäßigen Unterricht statt.
  • Es stehen folgende Gruppen zur Verfügung:
    • Kurzgruppe: bis 13:15 Uhr (ohne Mittagsverpflegung)
    • normale Gruppe: bis 14:00 Uhr (mit Mittagsverpflegung)
    • verlängerte Gruppe: bis 15:30 Uhr (mit Mittagsverpflegung und Hausaufgabenbetreuung)
    • Freitags findet die Betreuung nur bis 13:00 Uhr statt.
  • Die Anmeldung in der Mittagsbetreuung muss mindestens für zwei Tage erfolgen und ist für das ganze Schuljahr bindend.
  • Für eine abwechslungsreiche Mittagsverpflegung von Montag bis Donnerstag sorgt das Sportheim Seubersdorf. Das Angebot umfasst Getränke, eine warme Mittagsmahlzeit, Gemüse/Rohkostauswahl, Obst und Naturjoghurt. Die Kosten hierfür betragen 4 Euro pro Tag und müssen von den Eltern getragen werden.

Team

Zum Team gehören Anja Maier (Leitung), Nicole Grabmann (Stellvertreterin, Leitung der Kurzgruppe), Ines Rasch, Theresia Betz, Monika Thumann und Patricia Fliegel.

Kontakt

Anja Maier
Leiterin des Offenen Ganztages
Schulstraße 6
92358 Seubersdorf

Telefon: 09497 6553
E-Mail: ogts@seubersdorf.de

Seite teilen:
Seitenanfang